Covent Garden: London feelings in Bilk

DUS BILK -


Das Covent Garden - ein Café das Zeitreisen möglich macht. Denn wenn man die Türen des Cafés betritt, hat man das Gefühl, man sei in einem Café mitten auf den Straßen Londons.



Genau das versuchen die Besitzer scheinbar auch zu vermitteln, denn die Liebe zum Detail lässt verraten, dass es viel mehr als ein Café sein soll - wir nehmen es eher als eine Wohlfühloase wahr.

Bücherregale voll mit antiken Büchern, gemütliche Sessel, Candyautomaten und viele weitere Kleinigkeiten, die das Auge nie still werden lassen.


Hier stimmt einfach alles: die Atmosphäre, die selbst gebackenen Kuchen (unser Favorit: American Cheesecake), die leckeren belegte Brote und vor allem der gute Kaffee.


Es ist wirklich so spannend die Leute zu beobachten, denn viele kommen einfach nur, um sich in die gemütlichen Fensterplätze zu setzen um entweder den ganzen Tag in Ruhe am Laptop zu arbeiten oder einfach nur zum People-watching.

Alle Gäste wirken so glücklich und unbeschwert, wenn sie im Covent Garden sitzen.


Im Sommer habt ihr auch die Möglichkeit euch einen der beliebten Außenplätze zu ergattern.

Auf den gemütlichen Palettensofas lässt es sich wahrhaftig den ganzen Tag aushalten.

Hier vergisst man schnell die Zeit, wenn man mit Freunden herkommt, um bei leckerem Kaffee und Kuchen über Gott und die Welt zu quatschen. Aber hey, das nimmt euch auch keiner übel, denn genau das möchten die Besitzer auch bezwecken: Wohlfühlfaktor wie zu Hause (und in London 😉).


🌱 Für alle Vegetarier und Veganer unter euch: Hier werdet ihr sicher auch fündig. Es gibt viele vegane Kuchen und auch Alternativen zur Vollmilch.




Standort: 📍Bilker Allee 126, 40217 Düsseldorf





Foodiedüsseldorf Logo